Numana

Numana befindet sich inmitten des Parks des Conero und teilt sich in eine “Oberstadt” an dem Hügel und eine “Unterstadt” am Hafen und am Strand.

Die Küste hat aufgrund der Sauberkeit die begehrte Auszeichnung Blaue Flagge verdient. Nördlich des Hafens gibt es eine Steilhangküste, im Süden bis Marcelli dagegen einen breiten Strand aus feinen Kieseln. Von den Gärten aus kann man einen beachtlichen Panoramablick über die Küste genießen, sowie von der Terrasse des Turmes. Hinter der Stadt erstrecken sich Felder und das mediterrnische Dickicht.

Im Hintergrund sorgt das Conero für einen suggestiven Rahmen.